7 gesundheitliche Vorteile der Chicorée-Wurzel

Chicorée-Wurzel

Die Chicorée-Wurzel kann als Kaffeeersatz verwendet werden oder um Ballaststoffe zu proteinreichen Lebensmitteln hinzuzufügen. Dieses geschmeidige und cremige Kraut kann auch Margarinen und Dressings ersetzen.

Wenn die Chicorée-Wurzel in Maßen verwendet wird, bietet Sie einige ziemlich große gesundheitliche Vorteile. Sie kann Stress abzubauen, Entzündungen zu reduzieren, die Leber schützen, die Darmgesundheit verbessern und vieles mehr.

Hier sind 7 Vorteile der Chicorée-Wurzel

1. Reduziert Stress

Zu den Vorteilen der Chicorée-Wurzel gehört die Fähigkeit, den Stresspegel zu senken. Das im Kaffee enthaltene Koffein kann den Stresspegel erhöhen. In einer Studie von 2006 fanden Forscher heraus, dass wiederholter Koffeinkonsum in Kombination mit Stress den Cortisolspiegel signifikant erhöhen kann.

Das Ersetzen der morgendlichen Tasse Kaffee durch etwas Chicorée-Wurzel kann helfen, die Koffeinaufnahme zu reduzieren und den Cortisolspiegel zu senken. Trotzdem startet man energiereich in den Tag.

2. Bietet entzündungshemmende Eigenschaften

Zu den Vorteilen der Chicorée-Wurzel gehört die Fähigkeit, Entzündungen zu bekämpfen. Studien haben gezeigt, dass die pflanzlichen Polyphenole in der Wurzel die Fähigkeit des Körpers, auf Entzündungen zu reagieren, deutlich verbessern kann. Dadurch kann auch vor vielen chronischen Krankheiten vorgebeugt werden.

3. Schützt die Leber

Zu den Vorteilen der Chicorée-Wurzel gehört die Fähigkeit, die Leber zu reinigen. Eine Studie aus dem Jahr 2017 zeigt, dass Chicorée-Extrakt in der Lage war, den oxidativen Stress signifikant zu reduzieren, Zellschäden zu verhindern und die Leber zu verbessern.

Durch die Bekämpfung von Schäden durch freie Radikale und die Versorgung des Körpers mit Antioxidantien ist die Wurzel in der Lage, das Immunsystem zu stärken und die Leber zu reinigen.

4. Kann Diabetes vorbeugen

Der Extrakt aus der gerösteten Chicorée-Wurzel wurde in einer Studie untersucht, die im Journal of Traditional and Complementary Medicine veröffentlicht wurde und deren Auswirkungen auf den Blutzuckerspiegel und den Fettstoffwechsel untersuchte.

Der Gehalt an Adiponektin, einem Protein, das sowohl den Glukosespiegel als auch den Fettsäureabbau reguliert, verbesserte sich bei den Teilnehmern signifikant. Diese Ergebnisse deuten darauf hin, dass die Wurzel einen Ausbruch von Diabetes verzögern oder sogar verhindern könnte.

5. Hilft bei der Behandlung von Osteoarthritis

Eine klinische Studie, die von der Rheumatic Diseases Division an der University of Texas Southwestern Medical Center’s Department of Internal Medicine durchgeführt wurde, legt nahe, dass die Extrakte der Chicorée-Wurzel entzündungshemmende Eigenschaften haben, die bei arthritischen Symptomen helfen können, insbesondere bei degenerativen Gelenkerkrankungen, auch bekannt als Osteoarthritis.

Personen über 50 Jahre mit Arthrose der Hüfte oder des Knies wurden mit Chicorée behandelt. 18 Patienten, die die Behandlung protokollarisch abgeschlossen hatten, wurden analysiert, und mindestens 13 Patienten zeigten eine 20-prozentige Verbesserung der Reaktion auf Schmerzen und Steifheit.

6. Unterstützt die Darmgesundheit

Zu den Vorteilen der Wurzel gehört die Fähigkeit, bei der Darmgesundheit zu helfen. Die Chicorée-Wurzel enthält ein Präbiotikum, das freundliche Bakterien im Darm fördert. Präbiotika verbessern die Verdauung, indem sie das Wachstum hilfreicher Bakterien fördern.

Dank der enthaltenen Präbiotika kann die Wurzel helfen, Gas, Blähungen und andere Verdauungsprobleme zu reduzieren.

7. Lindert Verstopfung

Eine weitere Fähigkeit, die die Wurzel so gesund macht, ist die Linderung von Verstopfungen. In einer Studie, die im International Journal of Food Sciences and Nutrition veröffentlicht wurde, fanden Forscher heraus, dass die Chicorée-Wurzel helfen kann, die Gesundheit des Verdauungstraktes zu verbessern und Verstopfung zu bekämpfen.


Teilen