5 Vorteile von Kieselgur (Diatomeenerde)

5 Vorteile von Kieselgur

Kieselgur

Kieselgur ist ein natürlich gebildetes sedimentäres Mineralgestein. Es stammt aus den Überresten von Kieselalgen oder ozeanischen einzelligen Algen. (1) Kieselalgen sind über 30 Millionen Jahre alt und entstehen durch die Zementierung von mikroskopisch kleinen algenartigen Pflanzenresten in die Erdoberfläche.

Diese lehmartigen, kalkhaltigen Überreste finden sich meist in Form eines dicken, weißen, silikatischen Pulvers, bekannt als Kieselgur. Die Forschung deutet darauf hin, dass es sich um ein natürliches Mittel zur Förderung normaler Blutfette, zur Entgiftung toxischer Metalle und zur Bekämpfung schädlicher Darmbakterien handelt. (2)

5 gesundheitliche Vorteile von Kieselgur

Die Verwendung von Kieselgur kennt keine Grenzen und hat viele Anwendungen in der Kosmetik, Landwirtschaft und Reinigung. Es wurde umfassend untersucht und einige interessante Vorteile wurden entdeckt.

1. Natürliche Quelle von Kieselsäure

Kieselgur in Lebensmittelqualität besteht zu etwa 85% aus Kieselsäure. (3) Dieses wichtige Spurenelement wird von Sehnen, Knorpel, Blutgefäßen und Knochen benötigt. (4) Der Nährstoff trägt sogar zu fast jedem lebenswichtigen Organ bei, einschließlich Herz, Leber und Lunge.

Nahrungsmittel waren die Hauptquelle für natürlich vorkommendes Siliziumdioxid, bevor moderne Anbaumethoden den Boden erschöpften. Es wird angenommen, dass nur 1/3 der von uns benötigten Kieselsäure in natürlichen, pflanzlichen Lebensmitteln enthalten ist.

2. Fördert die Gesundheit der Haut

Da Kieselgur ein starkes Schleifmittel ist, wird es oft als Zahnpasta und Gesichtspeeling verwendet. Der Prozess des Peelings ist wichtig für die Hautpflege, da er hilft, abgestorbene Hautzellen zu entfernen, die das Aussehen einer müden, abgenutzten Haut vermitteln können.

Der natürliche Kieselsäuregehalt ist auch für gesunde Haut, Zähne, Haare und Nägel notwendig, und das Mittel wird oft als wirksames Schönheitsmineral bezeichnet.

3. Unterstützt die Gesundheit des Herzens

Untersuchungen haben auch gezeigt, dass Kieselgur in Lebensmittelqualität positive Auswirkungen auf den Cholesterinspiegel hat und die Herzgesundheit fördern kann. (5)

Nährstoffe wie Silizium, Kalzium, Natrium, Magnesium, Eisen und andere Spurenelemente sind im Kieselgur enthalten, was zu einem praktisch endlosen Angebot an gesundheitlichen Vorteilen führt. Die meisten dieser Nährstoffe spielen eine Rolle beim Aufbau und der Reparatur von Muskeln und Knochen.

4. Natürliches Pestizid

Eine der häufigsten Verwendungen für Kieselgur ist die Anwendung als natürliches Insektizid. Studien deuten darauf hin, dass dieses lehmartige Pulver schädliche Insekten abtöten kann, die Pflanzen und das häusliche Leben bedrohen. (6)

Durch den ständigen Einsatz von Pestiziden sind viele Insekten resistent gegen chemische Abwehrmittel geworden. Diese Methode der organischen Schädlingsbekämpfung ist hilfreich, um die Menge an Umweltgiften zu reduzieren, denen wir alle ausgesetzt sind.

5. Interner Reiniger

Kieselgur wirkt als mildes Schleifmittel sowohl topisch als auch intern. In unserem Körper hilft es, Schädlinge aus dem Darm und andere Schadorganismen aus dem Verdauungstrakt zu entfernen. (7)

Als interner Reiniger kann Kieselgur die Entgiftung unterstützen, indem es die Verdauung unterstützt und bei der Entfernung von toxischen Metallen hilft. Einige Studien haben gezeigt, dass Kieselgur sehr erfolgreich bei der Beseitigung von Schadorganismen bei Tieren ist. (8)

Kieselgur in Lebensmittelqualität, die in Futtermitteln für Nutztiere verwendet wird, kann dazu beitragen, Flöhe und andere schädliche Käfer abzuschrecken. Achte darauf, dass das gesamte Kieselgur als “Lebensmittelqualität” bezeichnet wird und unbehandelt und unbeheizt ist!


[asa]B00LX9LC2C[/asa]