5 Nährstoffe zur Steigerung der Sauerstoffaufnahme

Sauerstoffaufnahme

Damit der Körper die Energie produzieren kann, die er zum Leben braucht, müssen die Zellen ständig Sauerstoff aufnehmen, ein Prozess, der weitgehend von der richtigen Nährstoffzufuhr abhängt.

Ein Nährstoffmangel kann zu einer schlechten Sauerstoffversorgung führen, die wiederum Zelltod, Entzündungen und andere Gesundheitsprobleme verursachen kann. (1)

Es ist daher wichtig, die richtigen Dinge für eine optimale Zellatmung zu konsumieren, die sowohl den Kreislauf als auch den Rest des Körpers nähren, damit du ein gesundes und langes Leben führen kannst. (2)

Hier sind 5 Nährstoffe zur Steigerung der Sauerstoffaufnahme

1. Eisen

Eine der Hauptfunktionen von Eisen ist es, dem Körper zu helfen, Hämoglobin zu produzieren, ein Protein, das in den roten Blutkörperchen vorkommt und sich an die Sauerstoffmoleküle bindet, die du aus der Luft einatmest und in dein Gewebe einbringst. (3)

Eisenmangel kann zu einer sogenannten Anämie führen, bei der nicht genügend Sauerstoff in die Zellen übertragen wird.

Zu den Symptomen einer Anämie gehören chronische Kopfschmerzen, extreme Müdigkeit, Kurzatmigkeit, Brustschmerzen, Schwindel und häufige Infektionen.

Organfleisch ist eine ausgezeichnete Quelle für Häm-Eisen (Eisen aus tierischen Quellen), während Gemüse, darunter dunkles Blattgemüse, grüne Bohnen, Limabohnen, Erbsen, Blumenkohl, Bohnensprossen und Artischocken, ausgezeichnete Quellen für Nicht-Häm-Eisen sind.

2. Kupfer

Kupfer und Eisen arbeiten offensichtlich Hand in Hand, um gesundes Hämoglobin zu produzieren. Kupfer hilft auch bei der Produktion von Kollagen und Elastin, zwei Proteinen, die die Zellwände der Blutgefäße bilden und sie stark halten.

Ein zu hoher Eisengehalt in der Nahrung kann den Kupfergehalt erschöpfen oder sogar ersetzen, was zu einer beschleunigten Alterung und Gewebezerstörung führt.

Deshalb solltest du auf jeden Fall kupferreiche Lebensmittel konsumieren – dazu gehören Krabbenfleisch, Muscheln und Austern in der Fleischabteilung sowie Mandeln, Cashewnüsse, dunkelgrünes Gemüse, Bohnen und Kartoffeln in der pflanzlichen Abteilung.

3. Vitamin C

Wenn du den größten Nutzen aus deiner Eisenzufuhr ziehen willst, ist Vitamin C ein weiterer notwendiger Nährstoff. Vitamin C macht Nicht-Häm Eisen (pflanzliches Eisen) bioverfügbarer und hilft dem Körper auch, mehr Eisen aus den Lebensmitteln aufzunehmen.

Vitamin C ist auch ein starkes Antioxidans, das bei der Synthese von Kollagen, Katecholamin und Carnitin hilft.

4. Kalzium

Obwohl seine vermeintlichen Vorteile in den Medien oft übertrieben sind (was typischerweise die Tatsache ignoriert, dass es neben Vitamin D, Vitamin K, Magnesium und anderen Co-Faktoren konsumiert werden muss, um nützlich zu sein), spielt Kalzium eine wichtige Rolle beim Transport von Sauerstoff zu den Zellen.

Kalzium hilft bei der Regulierung, wie viel Blut durch die Blutgefäße fließt, und leitet den Sauerstofffluss zu den Zellen.

“Kalzium kann die Blutgefäße um das Gewebe herum erweitern, das zu einem bestimmten Zeitpunkt mehr Sauerstoff benötigt, um einen sauerstoffreicheren Blutfluss zu gewährleisten, oder die Blutgefäße verengen und den Blutfluss zum Gewebe reduzieren, das weniger Sauerstoff benötigt”, schrieb Dr. Tremblay.

5. Organischer Schwefel

Organischer Schwefel, eines der wohl wichtigsten Spurenelemente, ermöglicht den Transport von Sauerstoff durch die Zellmembranen, was, wie bereits erwähnt, für die Zellregeneration entscheidend ist.

Ohne diesen wichtigen Nährstoff, der aufgrund der Massentierhaltung in den Böden nicht mehr in hohen Mengen vorhanden ist, würde das Leben aufhören.

“Schwefel hat bewiesen, dass er Schwermetalle in Verbindung mit dem Transport von Sauerstoff durch die Zellmembran entgiften kann und somit eine Regeneration ermöglicht”, sagt Patrick McGean, Direktor der Cellular Matrix Study. (4)

“Schwefel ist auch der Schlüsselspieler als Vorläufer für die Nutzung von Aminosäuren, den Bausteinen des Körpers. Von allen Aminosäuren sind etwa 70 Prozent schwefelhaltig.”


ECHT VITAL VITAMIN C - 1 Glas mit 60 Kapseln


Bildquelle:

  • https://pixabay.com/de/illustrations/blut-zellen-rot-medizinische-1813410/
Teilen